lohnt das Lesen

Seite 2 von 9

Einkommen für alle – Götz Werner
(Teil 1: Grundgedanken)

Im Sommer 2012 war ich Mitglied der Piratenpartei. Die Landtagswahlen im Saarland, Schleswig Holstein und Nordrhein-Westfalen gaben uns Auftrieb. Wir hatten Hoffnung und waren motiviert für die kommende Bundestagswahl. Ein Thema, dass mir dabei von Anfang an am Herzen lag,… Oh… mal gucken →

Frühlingsgedicht

Der Frühling wird von warmer Luft getragen und Sonnenstrahlen, die auf meine Wangen fallen Der Ahnung einer Möglichkeit an längren Tagen Ein Lächeln löst die Züge von uns allen Ich möchte diesen Frühling ganz erleben, die Wärme, alle Vögel und… Oh… mal gucken →

♪♫ Cro – Bye Bye unplugged (zum Frühlingsbeginn ✿)

Mit dem Kopf zuerst – Noëlle Châtelet

Wie erkläre ich es am Besten? Die Hauptfigur des Buches ist Paul – und Denise. Mehr aber Paul. Am liebsten Paul. „Mit dem Kopf zuerst“ erzählt die Geschichte von Denise, die immer mehr Paul sein will, oder von Paul, der… Oh… mal gucken →

♪♫ Wincent Weiss – Feuerwerk

LiB statt SuB

Der Stapel ungelesener Bücher (SuB) ragt in mein Unterbewusstsein. Ständig gemahnt er: Kaufe nicht, lies… Bevor ich begann, mich auf meinen Internetstreifzügen unter Vielleser und Buchmenschen zu mischen, kannte ich den Ausdruck SuB nicht und auch nicht die damit verbundene… Oh… mal gucken →

Das siebte Kreuz – Anna Seghers

Das siebte Kreuz ist die Geschichte einer Flucht, 1937. Die Geflüchteten: sieben Gefangene des Konzentrationslagers Westhofen. Unter ihnen ist Georg Heisler, der Gefangene, dessen Schicksal wir am längsten miterleben. Die Verfolger: eine ganze Fahndungsmaschinerie in der Hand des Lagerleiters Fahrenberg,… Oh… mal gucken →

Nie geraten die Deutschen so außer sich, wie wenn sie zu sich kommen wollen. [Kurt Tucholsky]

Konstruktiv, herausfordernd oder Flucht?

Die Türkei droht zur Autokratie zu werden. Die Polen konnten das Abtreibungsverbot in ihrem Land gerade noch aufhalten. Rechte Populisten bekommen Zulauf in vielen eurpäischen Ländern. Trump macht nach und nach seine unnötigen Wahlversprechen wahr. (Beim ihm wünschte man sich… Oh… mal gucken →

Wo bist Du? – Stefanie Kollmann Obwegeser

Ich bin froh, dieses Buch hinter mir zu haben. Ich musste einige Selbstdisziplin aufbringen, um es zu beenden. Mit jeder Seite die ich den Ende näher kam, habe ich mich ein Stück leichter gefühlt. Ihr fragt euch vielleicht: Wenn Du… Oh… mal gucken →

« Was zuvor geschah Was danach geschah »

© 2017 lohnt das Lesen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑